NEWS

Aktuell: 18.9 .- 22.9.

American Politics in the Age of Trump in MÜNCHEN, 19.09.2017 / 17:30

Schülervortrag – In November 2016, Donald Trump upset expectations by winning a narrow victory over Hillary Clinton. What challenges will the new president face in terms of congressional politics, the economy, foreign policy and a deeply divided American society? Amerikahaus München. Details & Anmeldung

California Greening in TÜBINGEN, 21.09.2017 / 19:15

Talk – With Prof. Dr. David Biggs, University of California. In the era of Trump, California has become a place and a symbol for green leadership. California’s leaders and citizens at large have rejected climate change deniers in Washington, and they remain committed as the world’s 6th-largest economy to reducing carbon emissions to net zero. This talk explores three stories of California Greening in more detail. d.a.i hall. Details & Anmeldung

Shattered Ceilings? in KAISERSLAUTERN, 22. und 23.09.2017 / ab 14:00

Seminar – Trotz oder gerade aufgrund der Niederlage von Hillary Clinton im US-Wahlkampf 2016 ist die amerikanische Frauenbewegung aktuell sichtbarer, lauter und aktiver als je zuvor. Doch welchen Herausforderungen sehen sich diese Frauen gegenüber? Wie ist es um die tatsächliche Repräsentation von Frauen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in den USA bestellt? Atlantische Akademie. Details & Anmeldung

Bundestagswahl 2017: Wahlparty in FREIBURG, 24.09.2017 / 17:00 – 22:00

Wahlparty – Es treffen sich alle an Politik Interessierten bei Musik, Kabarett und vielen Gesprächen zu einem spannenden Wahlabend. Musik und Kabaretteinlagen verkürzen dabei die Wartezeiten bis zu den neusten Expertenanalysen. SWR-Studio. Details & Anmeldung


 

Aktuell: 11.09. – 17.9.

„Black Women and the Space Race“ in STUTTGART, 12.09.2017 / 19:00

Film – Der Film folgt den heldenhaften Taten dreier Wissenschaftlerinnen, die als „Computer“ tätig und maßgeblich für den Erfolg der US-amerikanischen Mercury- und Apollo-Programme verantwortlich waren. Kurze Einführung von Katharine Schmidt. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

Germany in an Election Year in KAISERSLAUTERN, 13.09.2017 / 17:30

Vortrag – Am 24. September gehen die Deutschen zur Wahl, um ihr nächstes Parlament und ihre Kanzlerin oder ihren Kanzler zu wählen. Wird Angela Merkel ihre Position verteidigen, nach zwölf Jahren an der Spitze der deutschen Regierung? Oder wird ihr Herausforderer der SPD, Martin Schulz, am Wahltag triumphieren? Atlantische Akademie Kaiserslautern. Details & Anmeldung

Arundhati Roy in HEIDELBERG, 15.09.2017 / 20:00

Literatur – Mit dem Roman Der Gott der kleinen Dinge schaffte Arundhati Roy den internationalen Durchbruch. Das war genau vor zwanzig Jahren. In den vergangenen zehn Jahren hat sich die Aktivistin vor allem ihrem humanitären Engagement gewidmet. Und sie schrieb an einem neuen Roman, Das Ministerium des äußersten Glücks, den sie nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung am DAI vorstellt. Sprache: Englisch. Halle 02 Heidelberg. Details & Anmeldung

Ein Abend mit Angie Thomas in HAMBURG, 17.09.2017 / 19:00

Literatur – In einem Gespräch mit Künstlerin Elaine Thomas wird es um das Buch „The Hate U Give“ gehen, aus dem Angie Thomas auch lesen wird. Stichworte wie „Diversity“ und „Black Lives Matter“ haben die Autorin zu diesem Plädoyer gegen Rassismus inspiriert. Sprache: Englisch. Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung

Vor-Wahlsonntag in STUTTGART, 17.09.2017 / 13:30-17:00

Podiumsgespräche, Rundgänge und Infostationen zu Wahlforschung und Demokratie, echten und alternativen Fakten: Das Haus der Geschichte, die Landeszentrale für politische Bildung und das Deutsch-Amerikanische Zentrum blicken auf die Bundestagswahl in der folgenden Woche. Haus der Geschichte. Details & Anmeldung

 


Aktuell: 31.05.-07.06.

RIVALEN in NÜRNBERG, 01.06.2017 / 19:00 – 21:30

Vortrag – Wie verändert Donald Trump die Deutsch-Amerikanischen Beziehungen? Sind wir nun Rivalen? Prof. Dr. Stefan A. Schirm von der Ruhr Universität Bochum gibt Auskunft und beantwortet Fragen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: Im Herzen Europa(s): Nürnberg und die EU, Europabüro der Stadt Nürnberg. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung

 

PUNK in FREIBURG, 02.06.2017 / 21:30

Konzert – Die Band Don’t um Sängerin Jenny Don’t begeistert ihre Zuhörer mit einem einzigartigen Sound aus dunkelstem Post-Punk, Rock’n’Roll bis hin zu Oldschool Punkrock und steht definitiv an Portlands Spitze, wenn es um Punk-All-Star-Bands geht. Veranstaltungsort: The Great Räng Teng Teng, Grünwälderstr. 6, kommt vorbei! Carl-Schurz-Haus Freiburg. Details & Anmeldung 

 

MATCH POINT in HEIDELBERG, 04.06.2017 / 17:00  DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT

Film – Chris Wilton hätte genug Talent, um Tennisprofi zu werden. Doch den nötigen Ehrgeiz besitzt er nicht, lieber nimmt er einem Job als Trainer in einem feinen Londoner Club an. Sein Kalkül: Der Klassenaufstieg durch Heirat. Ob das gut geht? Findet es heraus!  Einführung und Analyse durch Dr. Bettina Kaibach und Prof. Dr. Gerhard Poppenberg. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung 

 

BIBELTREUE in KIEL, 07.06.2017 / 20:15 DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT

Vortrag –  Bibeltreu um jeden Preis. Dr. Udo Metzinger analysiert evangelikale Bewegungen in den USA und ihren politischen Einfluss. Veranstaltungsort: ESG – Evangelische Studierendengemeinde, Westring 385/387a, 24118 Kiel. In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Studierendengemeinde. Kennedy Infozentrum. Details & Anmeldung


Aktuell: 26.04.-02.05.

MEDIA LITERACY in SAARBRÜCKEN, 26.04.2017 / 14:00

Seminar/Workshop – Eines ist klar, die Nutzung von Medien gewinnt an Wichtigkeit. Doch welche und vor Allem wie? Mag. Payman Rezwan von der Universität des Saarlandes zeigt es Euch! DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung

HIP HOP in TÜBINGEN, 27.04.2017 / 17:00

Kurs – Was klingt da, wenn du in dich hinein hörst? Was beschäftigt dich? Was macht dich glücklich, stolz, übermütig?  Welche Musik schafft es, dass du dich selbst vergisst oder ganz bei dir bist? Und wie cool ist es, dieses Gefühl mit anderen zu teilen, dafür Applaus und Anerkennung zu ernten und gleichzeitig anderen etwas zu geben? Die amerikanische Rapperin Jamie Perdue zeigt euch, wie es geht. Sie hilft euch, eure Gedanken und Stimmungen in Worte und Beats zu fassen, nimmt mit euch einen eigenen Song auf, performt mit euch eine Bühnenshow und gibt euch Einblick in die internationale Musikindustrie. In Kooperation mit dem Epplehaus Tübingen. DAI Tübingen. Details & Anmeldung 

BUDDHISMUS in HEIDELBERG, 27.04.2017 / 20:00

Vortrag – Ein ehem. Mathematiker & Physiker der sich seit 50 Jahren intensiv mit dem Buddhismus beschäftigt? Haben wir! Rigdzin Shikpo erzählt Euch von seinem wichtigsten Lehrer, den tibetischen Meister Chögyam Trungpa Rinpoche und der Essenz unseres Seins. Veranstalter: Buddhistische Gemeinschaft Longchen. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung 

GREEN IT in STUTTGART, 28.04.2017 / 11:00 – 12:30

Vortrag – Der effiziente Einsatz von Energie ist besonders in der Informations- und Kommunikationsindustrie entscheidend. Rund zwei Prozent des deutschen Strombedarfs sind mittlerweile auf Rechenzentren zurückzuführen. „Green IT“ ist zum Schlagwort für den effizienten Einsatz von Energie in allen Bereichen der Kommunikation, Datenverwendung und Datenspeicherung geworden. Welche neuesten Wege in den USA zu einer energiesparenden und ressourcenschonenden Nutzung von Informationstechnologien beschritten werden, wird Prof. Schreurs schildern und mit dem Publikum diskutieren. Mit dem Institut Dr. Flad, Earth Day International/Deutsches Komitee und US-Generalkonsulat Frankfurt. Details & Anmeldung


Aktuell: 19.04.-26.04.

EUROPA in HEIDELBERG, 24.04.2017 / 20:00

Dialog – Was genau versteht man unter europäischer Identität? Prof. Ulrike Ackermann und „Europäer im Gespräch“ thematisieren genau das. Eingeladen sind alle interessierten Europäerinnen und Europäer aus Heidelberg und der Metropolregion. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung

 

CONFIDENCE in NÜRNBERG, 25.04.2017 / 19:00 – 20:30

Kurs – Englischer Konversationskurs der Deinen Englischkenntnissen den Rost vom Rahmen putzt. Skill-Level: 3 – 5 Jahre Schulenglisch oder vergleichbar. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung 

 

REFERENDUM in HAMBURG, 26.04.2017 / 18:00

Vortrag – Dr. Hans-Georg Fleck, Leiter des türkischen Büros der Stiftung für die Freiheit in Istanbul und Sozialwissenschaftler Yasar Aydin analysieren das Verfassungsreferendum der Türkei und dessen Implikationen. Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung 

 

AMIS in FREIBURG, 26.04.2017 / 20:00

Vortrag/Lesung – Knarren im Anschlag & Dollar-Zeichen in den Augen? So stellen sich viele Europäer den typischen Amerikaner vor – Donald Trump lässt grüßen. Doch das ist nur eine Seite des riesigen Landes. Steve Przybilla beleuchtet auch die anderen Seiten der USA. Carl-Schurz Haus. Details & Anmeldung


Aktuell: 12.04.-19.04.

LALA LAND in SAARBRÜCKEN, 12.04.2017 / 20:00

Filmvorstellung – Heute Abend wird zum letzten Mal der Film LaLa Land in Originalversion mit Untertiteln gezeigt. Komm‘ vorbei, es lohnt sich! Mit dem Filmhaus Saarbrücken, gefördert vom Auswärtigen Amt. DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung 

HIP HOP in TÜBINGEN, 13.04.2017 / 17:00

Hip Hop Workshop (engl.) – Die amerikanische Rapperin Jamie Perdue hilft euch Gedanken & Stimmungen in Worte und Beats zu fassen. Sie gibt euch Einblick in die internationale Musikindustrie. Mit dem Epplehaus Tübingen. d.a.i. Tübingen. Details & Anmeldung

ART in KAISERSLAUTERN, 13.04.2017 / 16:30

Kunstausstellung – Die Atlantische Akademie Kaiserslautern lädt ein im Rahmen der DoDEA art show die Kunstwerke amerikanischer Schüler im Rathaus Kaiserslautern zu bestaunen! Mit Overseas Art Education Association, Welcome to Rheinland-Pfalz, German-American Community Office. Atlantische Akademie. Details & Anmeldung 

USA-STUDIUM in MÜNCHEN, 13.04.2017 / 16:00

Webinar – Das Amerikahaus zeigt mögliche Wege auf, die zu einer Zulassung an einer Hochschule in den USA oder Kanada führen. Sei online von zu Hause live dabei. Amerikahaus München. Details & Anmeldung


Aktuell: 05.04.-12.04.

QUILTING BEE in STUTTGART, 07.04.2017 / 09:30

Baltimore Beauties – Wenn Du auch so viel Spaß am Nähen oder Stricken hast, dann komm‘ vorbei und lerne internationale Leute kennen! DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

LALA LAND in SAARBRÜCKEN, 07.04. – 12.04.2017 / 20:00

Filmvorstellung – Sechs Tage lang wird der Film LaLa Land, der für den Oscar in der Kategorie Bester Film nominiert wurde, in Originalversion mit Untertiteln gezeigt. Komm‘ vorbei, es lohnt sich! DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung 

SOCIAL ACTIVITY in HEIDELBERG, 11.04.2017 / 18:00

Diskussionsgruppe – Einmal pro Woche trifft sich die Diskussionsgruppe, um sich auf Englisch zu unterhalten. Diesmal mit dem Thema Are there reliable sources of information? Interesse? Dann komm’ doch vorbei! DAI Heidelberg. Details & Anmeldung 

TRAVEL LOG in NÜRNBERG, 12.04.2017 / 19:00

Buchvorstellung- Sarah van Gelder ist 20.000 Kilometer durch die USA gereist und hat unter anderem Menschen in Appalachen-Regionen interviewt. Über ihre Reise und Erfahrungen hat sie ein Buch verfasst, über welches sie sprechen wird. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung


Aktuell: 29.03.-05.04.

LIVING IN AMERICA in LEIPZIG, 29.03.2017 / 16:00

Vortrag – Du wolltest schon immer mal in Amerika arbeiten oder studieren, weißt aber nicht genau, wie Du Dich dort verhalten sollst? Dann komm‘ vorbei zu Katie Profanos Vortrag über die Do’s & Dont’s When Working & Studying in America. American Space Leipzig. Details & Anmeldung

AU-PAIR in TÜBINGEN, 30.03.2017 / 17:00

Infoveranstaltung – Wenn Du schon immer mal als Au-Pair in den USA, Kanada, Australien oder Neuseeland arbeiten wolltest, bist Du hier genau richtig. Komm‘ vorbei und finde heraus, wie Du dich am besten bewerben kannst, welche Kosten auf Dich zukommen und noch viel mehr. DAI Tübingen. Details & Anmeldung

LITERARY CIRCLE in MÜNCHEN, 05.04.2017 / 18:00

Lesung – Einmal im Monat findet der Lesezirkel statt. Diesmal wird The Sellout von Paul Beatty besprochen. Interesse geweckt? Dann komm‘ vorbei und diskutiere mit! Amerikahaus München. Details & Anmeldung 

FAKE NEWS in HEIDELBERG, 05.04.2017 / 20:00

Diskussion – Als Journalistin ist auch Bettina Gaus mit den „Fake News“ und „Alternativen Fakten“ konfrontiert. Sie diskutiert, wie man als Journalist/in seine eigene Meinung vertritt, ohne der Aufgeregtheit der „Sorgen des Volkes“ zu folgen. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung 


Aktuell: 22.03.2017

LET’S TALK in NÜRNBERG, 23.03.2017 / 19:15

Diskussion – Möchtest Du neue Leute kennenlernen und/oder dein Englisch verbessern oder bist einfach daran interessiert, mit Menschen über die unterschiedlichsten Themen zu sprechen? Dann komm‘ zur English Language Discussion Group. Deutsch-Amerikanisches Institut Nürnberg. Details & Anmeldung

THE WALL in STUTTGART, 28.03.2017 / 19:00

Vortrag – Professor Waldschmidt-Nelson diskutiert in ihrem Vortrag woher die Ablehnung gegenüber mexikanischen Einwanderern innerhalb den USA bei weiten Teilen der weißen Mehrheitsgesellschaft kommt und überträgt diese auf die Gegenwart. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

GOING ABROAD in HAMBURG, 29.03.2017 / 17:00

Infoveranstaltung – Hast Du Interesse an einem Auslandssemester in den USA oder möchtest wissen, wie das dortige Hochschulsystem funktioniert? Dann komm‘ zur Veranstaltung Study in the USA und informiere Dich über Möglichkeiten! Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung 

IT’S TRUMP in HUSUM, 29.03.2017 / 19:30

Vortrag– Dass Trump die Wahl gewonnen hat und 45. Präsident der Vereinigten Staaten geworden ist, dürfte viele überrascht haben. In seinem Vortrag diskutiert Dr. Udo Metzinger Trumps Vorgehensweise, seine Art zu regieren und beleuchtet dabei die Frage, welche Auswirkungen der neue Präsident auf uns haben könnte. Amerika-Gesellschaft Schleswig-Holstein. Details & Anmeldung 


Aktuell: 15.03.2017

REFUGEES WELCOME in HEIDELBERG, 15.03.2017 / 20:00

Vortrag – Kilian Kleinschmidt, unter anderem Entwicklungshelfer und ehemaliger UN-Mitarbeiter, setzt sich in seinem Vortrag „Die Flüchtlingskrise – Eine notwendige Schocktherapie?“ mit Problemen und Möglichkeiten, die die Flüchtlingskrise mit sich bringt, auseinander. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung

MULTIKULTURELLER DIALOG in TÜBINGEN, 15.03.2017 / 20:00

Multikultureller Austausch – Bist Du interessiert am Austausch zwischen verschiedenen Kulturen? Dann komm‘ vorbei und nimm‘ teil am arabisch-amerikanischen Dialog und diskutiere über Themen, wie aktuelle gesellschaftliche und politische Situationen oder die Zukunft der arabischen Demokratiebestrebungen! In Kooperation mit dem Verein Arabischer Studenten und Akademiker Tübingen. d.a.i. Tübingen. Details & Anmeldung

BE BETTER in FREIBURG, 22.03.2017 / 18:30

Diskussion – Wie können wir etwas verändern? Wie können wir die Welt ein wenig verbessern? Hast Du Dir diese Fragen schon häufig gestellt? Dann komm vorbei zum „Open Dialog: Making a Difference“ und erarbeite im Austausch mit anderen Möglichkeiten, wie Du dazu beitragen kannst, aus der Welt einen besseren Ort zu machen. Veranstaltungssprache: Englisch. Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung 

#LET’S READ in MÜNCHEN, 22.03.2017 / 19:00

Romanvorstellung – Schriftstellerin Marilynne Robinson genießt hohes Ansehen in den USA, zählt dort zu den wichtigsten literarischen Stimmen. Ihr Roman „Gilead“ wurde unter anderem mit dem Pulitzerpreis ausgezeichnet und wird an diesem Abend vorgestellt. Veranstalter: Evangelische Stadtakademie München, Stiftung Bayerisches Amerikahaus. Amerikahaus München. Details & Anmeldung 


Aktuell: 08.03.2017

USA-STUDIUM in MÜNCHEN, 08.03.2017 / 18:00

Infoveranstaltung – Alle Details zum Studieren in Nordamerika mit Live-Schaltung zur Cornell University. Amerikahaus München. Details & Anmeldung

 

QUIZZEN IN DER BAHN in FREIBURG, 09.03.2017 / 19:00

Strab-Quiz –Mit der VAG bringt das Institut die USA auf die Schiene! Im Erlebniswagen des Freiburger Tram-Fuhrparks steigt die erste amerikanische Spezialausgabe. Carl-Schurz-Haus Freiburg. Details & Anmeldung

 

QUILTING BEES in STUTTGART, 10.03.2017 / 09:30 – 11:30

Handarbeiten – Die Baltimore Beauties sind eine offene informelle, internationale, mehrsprachige Handnäh-, Quilting-, Strick- und Häkelgruppe. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

MAKERSPACE in HEIDELBERG, 15.03.2017 / 18:00

Orientierungs- und Infoabend – Der Makerspace des DAI ist geöffnet und lädt Interessierte ein sich mit Konzept, Arbeit und Möglichkeiten vertraut zu machen. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung


Aktuell: 01.03.2017

YES SHE CAN? in STUTTGART, 07.03.2017 / 19:00

Vortrag/ Diskussion – Prof. Carmen Birkle (Universität Marburg) diskutiert wie Frauen in der Politik des 21 Jahrhunderts wahrgenommen und welche Bilder im US-Wahlkampf 2016 von ihnen vermittelt wurden. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung 

ENGLISH4TEENS in NÜRNBERG, 08.03.2017 / 14:30

Kursstart – English through activity – singing, speaking, reading and crafting. The class does not meet during school holidays. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung

HAWAII in Kiel, 08.03.2017 / 19:00

Präsentation – Fluglehrerin Ute Hölsch, Pilotin und Mitglied der 99s, kennt Hawaii wie ihre Westentasche. Am Mittwoch wird sie ihre Eindrücke aus der Vogelperspektive teilen. Kennedy Infozentrum Kiel. Details & Anmeldung 

 

CERTAIN WOMEN (OmU) in SAARBRÜCKEN, 02.03 – 08.03.2017 / 20:00

Filmvorführung – In 16mm-Bildern erzählt Kelly Reichardt von vier Frauen und ihrem Leben in Montana (USA 2016, 107 Min, OmU, FSK: 0). DAI Saarland. Details & Anmeldung


Aktuell: 22.02.2017

RE-FRAME ISLAM in TÜBINGEN, noch bis zum 14.02.2017

Ausstellung –Das Projekt „Re-Frame Islam“ ist ein unabhängiges amerikanisch-deutsches Kunstprojekt des algerischen Fotografen Nassim M. Hadj-benali. dai Tuebingen. Details & Anmeldung

AFROAMERICAN in HAMBURG, 26.02.2017 / 16:00

Live-Musik – Exzellente Sängerinnen und Sänger präsentieren begleitet von der internationalen „BHM Band“ eine Auswahl von Titeln diverser US-amerikanischer Musikgenres. Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung 

TRUMP in KIEL, 01.02.2017 / 19:00

Vortrag und Diskussion – Dr. Udo Metzinger erläutert die erste Phase der Präsidentschaft Trump, erklärt die Transition, stellt seine Berater sowie die Punkte seines „Programms“ vor. Kennedy Infozentrum Kiel. Details & Anmeldung 

 

CERT_WOM in SAARBRÜCKEN, 02.03 – 08.03.2017 / 20:00

Filmvorführung – In 16mm-Bildern erzählt Kelly Reichardt von vier Frauen und ihrem Leben in Montana (USA 2016, 107 Min, OmU, FSK: 0). DAI Saarland. Details & Anmeldung


Aktuell: 08.02.2017

#TRUMP in MÜNCHEN, 08.02.2017 / 19:00

Vortrag und Diskussion – Dr. Christoph von Marschall erörtert die Folgen der Wahl Donald Trumps für die USA, Europa und Deutschland. Amerikahaus München. Details & Anmeldung 

 

#STUDENTVISA in STUTTGART, 09.02.2017 / 16:00 – 18:00

Informationsveranstaltung – Du bist Student und gehst bald in die USA? Zusammen mit dem US-General-Konsulat Frankfurt (Main) und der Universität Hohenheim wird über die Formalitäten, mögliche Änderungen und verschiedene VISA für Praktika und Forschungsaufenthalte informiert. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

#SOUND//SILENCE in HAMBURG, 09.02.2017 / 18:00

Performance –Jugendliche aus Hamburg, Budapest, Bratislava und Warschau zeigen Ausschnitte aus der gemeinsamen Performance, erarbeitet nach einem Besuch des Konzentrationslager Auschwitz Birkenau und der Auseinandersetzung mit dem Widerstand im KZ. Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung

#POESIEAUFSMAUL in HEIDELBERG, 10.02.2017 / 20:00

Poetry Slam – Keine Lust mehr auf liebliche Poeme von Humanisten, chronischen Menschenfreunden oder nachdenklichen Melancholikern? Dann ist „Poesie aufs Maul!“ genau das Richtige für euch. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung 


Aktuell: 11.01.2017

#HOMILETICS in LEIPZIG, 11.01.2017 / 18:00 – 20:00

Öffentliche Vorlesung – Du interessierst Dich für die neuesten Entwicklungen in der amerikanischen Predigt- und Theologielehre? Prof. Dr. Charles Campbell, Duke University Divinity School, gibt Einblicke in aktuelle Debatten. American Space Leipzig. Details & Anmeldung

#TRUMP in NÜRNBERG, 12.01.2017 / 19:00

Vortrag – Am 20. Januar wird Donald Trump in sein Amt eingeführt. Der Vortrag gibt einen Ausblick auf das innen- und außenpolitische Programm des neuen Präsidenten, bewertet die Auswirkungen auf Europa und stellt sein Kabinett vor! Deutsch-Amerikanisches Institut Nürnberg. Details & Anmeldung

#CHINA-USA in FREIBURG, 16.01.2017 / 20:15

Vortrag und Diskussion – Gute Gründe: Warum es nicht zum Krieg zwischen den USA und China kommen würde, aus der Reihe „Trump vor vier großen Herausforderungen der Internationalen Politik“ mit Prof. Dr. Sebastian Harnisch. In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung & Colloquium politicum, Konfuzius-Institut. Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung 

#MLK in BONN, 16.01.2017 / 18:00

Öffentliche Vorlesung – Martin Luther King Day Lecture 2017 »Air Travel, Black Consumers and U.S. Citizenship: The Struggle for Desegregation of American Airports« mit Prof. Dr. Anke Ortlepp. Amerikahaus Köln in Kooperation mit dem North American Studies Program. Details & Anmeldung 


Aktuell: 14.12.2016

#LET’S READ in STUTTGART, 15.12.2016 / 10:30

Lesegruppe – Du liebst amerikanische Literatur? Dann schnapp dir eine Kurzgeschichte oder ein Gedicht mit Feiertagsbezug die Du gerne vortragen würdest oder über die du gerne sprechen würdest und komm vorbei! DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

 

#LIBERATION in LEIPZIG, 15.12.2016 / 18:00

Film Screening – Die preisgekrönte Doku She‘s Beautiful When She‘s Angry erweckt die Geschichte der empörenden und oft brillanten Ikonen der Frauenbewegung von 1966 bis 1971 zu neuem Leben! American Space Leipzig. Details & Anmeldung

 

#POPULISMUS in FREIBURG, 15.12.2016 / 20:15

Streit-Gespräch – Wie geht man mit der rechtspopulistischen AFD am besten um? Es herrscht Uneinigkeit, nicht nur bei unseren Experten Prof. Dr. Wolfgang Schroeder und Dr. Werner J. Patzelt! Während Werner Patzelt von der Technischen Universität Dresden den „kommunikativen Nahkampf“ mit der AFD empfiehlt, plädiert Wolfgang Schroeder dafür, dass sich die etablierten demokratischen Parteien enger vernetzen und ein Signal für eine liberale und offene Gesellschaft setzen sollten. Komm vorbei! Moderiert von Dr. Michael Wehner, LpB-Außenstelle Freiburg & Markus Pfalzgraf, SWR Stuttgart. In Kooperation mit dem Colloquium politicum und der Landeszentrale für politische Bildung. Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung 

#STARDUST in NÜRNBERG, 18.12.2016 / 15:00

Mitmachkonzert – In diesem einzigartigen, zweisprachigen Konzert (Songs: English/Dialog: Deutsch) nehmen der australische Kinderliedermacher Ben van Haeff und seine Freunde die Zuschauer mit auf eine weihnachtliche Reise in das Land des Sternenstaubs. Die Kinder sind ein aktiver Teil der Erzählung und schlüpfen in die Rollen von Hexen, verrückten Affen und Baumeistern. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach dem verlorenen Geheimnis des Sternenstaubs. In Kooperation mit dem Amt für Kultur und Freizeit der Stadt Nürnberg. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung 


Aktuell: 07.12.2016

#JUGENDCLUB in NÜRNBERG, 07.12.2016 / 17:00

Key-Club – Du bist 15-25 Jahre alt und möchtest dein Englisch verbessern/dich sozial engagieren? Komm vorbei! Neue Gesichter sind immer gerne gesehen! DAI Nürnberg. Details & Anmeldung

#DIY in HEIDELBERG, 07.12.2016 / 18:00

Makerspace Meetup – An alle Tüftler, Kreativen und Selbst-Macher: Kommt vorbei im Makerspace Heidelberg! Hier gibt es alles, von 3D-Drucker bis Bananen-Piano. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung

#YOUNG CRITICS in TÜBINGEN, 11.12.2016 / 20:15

Filmkritik – Monatliches Meeting der Young Critics. Heute auf dem Programm: The Secret Life of Walter Mitty. Wie immer wird Nicolas Lidy die Anwesenden einführen und durch den Abend geleiten. Bei Snacks und Getränken wird dann in netter Runde kritisiert was das Zeug hält. DAI Tübingen. Details & Anmeldung 

#GLOBALIZATION in MÜNCHEN, 14.12.2016 / 19:00

Vortrag – Globalisierung, Migration und Menschenrechte. Amerikanische Gesetzes-Ansichten bezüglich der Flüchtlingssituation. Prof. Volpp spricht u.a. über nicht erfasste Migranten und das Verständnis von Staatsangehörigkeit und dessen oft schwierige Anwendung im Kontext USA. Amerikahaus München. Details & Anmeldung 


Aktuell: 30.11.2016

FREIBURG, 01.12.2016 / 20:15

Vortrag – Prof. Dr. Andreas Mehler spricht über die Krisenherde der Weltpolitik. Flucht vor Krieg und Repression. Veranstaltungsort ist Hörsaal 1199, KG I der Universität Freiburg. In Kooperation mit dem Colloquium politicum und der Landeszentrale für politische Bildung. Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung

 

TUTZING, 02. – 04.12.2016

Tagung – Wie sieht die Zukunft der transatlantischen Gemeinschaft aus? Ein Wochenende vollgepackt mit Einsicht & Diskussion. Auf Wunsch auch mit Übernachtung. In Kooperation mit der Akademie für Politische Bildung Tutzing und der Technischen Universität Kaiserslautern. Atlantische Akademie. Details & Anmeldung

 

STUTTGART, 05.12.2016 / 20:00

Lesung – Weihnachten durch Kinderaugen. Dylan Thomas bringt Euch in “A Child’s Christmas in Wales“ ein romantisiertes, kindliches Weihnachten zurück. Veranstaltungsort ist das Merlin Kulturzentrum mit dem walisischen Schauspieler und Sänger Derrick Jenkins, musikalisch untermalt durch Harfen-Virtuosin Lucia Cericola. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung 

HAMBURG, 07.12.2016 / 16:00

Workshop – Wie schreibt man eigentlich ein personal statement? Komm‘ vorbei, Student Adviser Tamara Karchava bringt’s Dir bei! Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung 


Aktuell: 23.11.2016

KIEL, 23.11.2016 / 19:00

Vortrag – Dietmar Kuegler, seinerseits u. a. Herausgeber des MAGAZIN FÜR AMERIKANISTIK, erzählt die Geschichte von George A. Custers (dem wohl bekanntesten, aber auch umstrittensten amerikanische Offizier des 19. Jahrhunderts) und der Schlacht am Little Big Horn, welche Custers zu einer Symbolfigur für das „Century of Shame“ machte. In Zusammenarbeit mit der Hermann-Ehlers-Akademie. Kennedy Infozentrum. Details & Anmeldung

 

TÜBINGEN, 24.11.2016 / Achtung! Geänderte Uhrzeit: Beginn des Vortrages, 20:00 Uhr

Vortrag – Politisch, in der Gestaltungs- und/oder Verhinderungsmacht sowie in der Frage der jeweiligen Legitimation, liegen fast Welten zwischen dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, dem französischen Staatspräsidenten und dem Bundespräsidenten in Deutschland: Wo „Präsident“ draufsteht, ist vieles drin – oder eben auch nicht. Dies zeigt ein amerikanisch-französisch-deutscher Vergleich, gehalten von Dr. Michael Eilfort. In Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Kulturinstitut Tübingen e.V. und der Universität Tübingen, Institut für Politikwissenschaft. DAI Tübingen. Details & Anmeldung

 

LEIPZIG, 28.11.2016 / 17:00

Vortrag – Vor dem Hintergrund einer fortschreitenden Globalisierung stellt sich immer öfter die Frage: Wie kommuniziere ich erfolgreich auf internationaler Ebene? Wenn auch Du wissen möchtest wie Du unfallfrei im interkulturellen Kontext agieren kannst, komm‘ vorbei! Der Vortrag wird gehalten von Dr. Uta Kremer. American Space Leipzig  Details & Anmeldung 

MÜNCHEN, 30.11.2016 / 19:00

Vortrag – Buen Vivir – das Gute Leben – ist eine aus Lateinamerika kommende Philosophie, die die Harmonie zwischen Gesellschaft und Natur durch ökologische und soziale Normen postuliert. Ganz im Gegenteil zum westlichen Globalkapitalismus bedeutet gutes Leben in diesem Kontext nicht in erster Linie wirtschaftliches Wachstum und materiellen Wohlstand. Alberto Acosta und Ulrich Brand diskutieren eben dieses Konzept als politisch-emanzipatorisches Projekt, welches durch alternative Wirtschafts- und Gesellschaftsmodelle die Schäden von Kolonialismus und Neoliberalismus überwinden will. Amerikahaus München. Details & Anmeldung 


Aktuell: 16.11.2016

STUTTGART, 16.11.2016 / 10:00 – 16:00

Seminar – Die USA nach der Wahl! Donald Trump wird zukünftig die Geschicke des Landes leiten und die Zukunft der Nation und der Welt maßgeblich beeinflussen. Doch welche Auswirkungen sind von diesem Wahlergebnis zu erwarten? Komm‘ vorbei und erfahre es! In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

SAARBRÜCKEN, 16.11.2016 / 19:30

Literaturvorstellung – Mit The Harder They Come beleuchtet T.C. Boyle auf mitreißende und kraftvolle Art und Weise die Wurzeln der Gewalt und des Antiauthoritarismus die dem amerikanischen Charakter innewohnen. Dozent wird an diesem Abend Dr. Bruno von Lutz sein. Veranstaltungsort wird das VHS Zentrum sein. DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung

MÜNCHEN, 22.11.2016 / 19:00

Vortrag – Ein zweigeteiltes Land, mit Bürgern, deren Vertrauen in die Politik, das wirtschaftliche System und die Zukunft schon vor langer Zeit erschüttert wurde. Diese, und viele weitere Brandherde gilt es nun seitens des neuen Staatsoberhauptes Donald Trump zu bekämpfen. Eine weitere, große Herausforderung stellen die transatlantischen Beziehungen dar. Wie wird es weitergehen? Dr. Jackson Janes vom American Institute for Contemporary German Studies erklärt es euch. Moderiert von Prof. Dr. Dr. h.c. Heinrich Oberreuter der Universität Passau. In Kooperation mit der Hochschule für Politik München. Amerikahaus München. Details & Anmeldung 

NÜRNBERG, 24.11.2016 / 18:30

Vortrag – Prof. Kelly Dittmar von der Rutgers University in New Jersey erläutert unter anderem welche Auswirkungen das Ergebnis der U.S.-Wahlen auf Frauenrechte in Amerika hat, inwiefern der Wahlkampf durch die Teilnahme Hillary Clintons geprägt wurde und zu welchem Ausmaß das Geschlecht der Kandidaten die Wahlkampfstrategie beeinflusste. Zusätzlich wird es einen Vergleich geben, wie sich die USA in puncto Frauenrechte schlägt, speziell gegenüber Deutschland. Im Rahmen des auslandswissenschaftlichen Kolloquiums The Return of the U.S. to Center Stage der FAU Erlangen-Nürnberg und in Kooperation mit der U.S. Embassy Berlin. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung 


Aktuell: 26.10.2016

FREIBURG, 26.10.2016 / 18:30

Diskussion – Ist die Legalisierung von Cannabis eine gute Idee? Welche Folgen entstehen – positiver- sowie negativer Natur? Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung

 

HEIDELBERG, 26.10.2016 / 20:00

Vortrag – Unser Gedächtnis funktioniert offenbar wie eine Wikipedia-Seite. Dr. Julia Shaw, Dozentin für Kriminologie und Psychologie an der London South Bank Universität, erklärt Dir wieso. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung

 

LEIPZIG, 28.10.2016 / TBA

Symposium – Die Architektur der Sicherheit – Deutsch-Amerikanische Beziehungen im „Pacific Century“. American Space Leipzig. Details & Anmeldung 

 

TÜBINGEN, 28.10.2016 / 18:45

Dialog – Fast zwei Jahre ist es nun her, als Präsident Obama schwor, den Islamischen Staat zu zerschlagen. Wie sieht die Zukunft der Welt aus? Eine knifflige Frage, speziell vor dem Hintergrund islamistischen Terrors. In Kooperation mit dem Auswärtigen Amt. DAI Tübingen. Details & Anmeldung 


Aktuell: 19.10.2016

SAARBRÜCKEN, 20.10.2016 / 18:00

Ausstellung –  Die Wunden der Sklaverei und die Auseinandersetzungen im Rahmen der Bürgerrechtsbewegung sind bis heute nicht verheilt. Es erwartet dich eine Einführung zur Ausstellung „Civil Rights Movement in den USA“ durch Dr. Bruno von Lutz, welche Dokumente besagter Auseinandersetzungen und Portraits der führenden Vertreter zeigt. Die Einführung zur Eröffnung der Ausstellung vermittelt den historischen Hintergrund und gibt einen Überblick bis zur heutigen „Black Lives Matter“-Bewegung. DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung

 

NÜRNBERG, 21.10.2016 / 15:00

Halloween Warm-Up – Bald ist es wieder Zeit zum Gruseln, denn Halloween steht vor der Tür! Als Vorbereitung und kleines Warm-Up für dieses typisch amerikanische Fest lädt Sie das DAI Nürnberg  zusammen mit Ihren Kindern (ab 3 Jahren) herzlich ein. Es gibt die Möglichkeit, an diesem Nachmittag einiges Interessantes zu basteln, was man für ein gelungenes Halloween so brauchen kann. In Kooperation mit dem Deutsch-Irischen Freundeskreis Franken. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung

 

STUTTGART, 25.10.2016 / 19:00

Vortrag – Prof. Dr. Oliver Zöllner beleuchtet im Rahmen der Reihe digital:interaction den Einfluss von Facebook auf Gesellschaft und unser Verständnis von Freundschaft. Inwieweit ist die „Elektronisierung“ von Freundschaft und sozialem Miteinander Ausdruck von Ökonomisierung und „amerikanischem Denken“? Dieser Vortrag beleuchtet Umbrüche in unserem Umgang mit Privatheit und Öffentlichkeit und stellt das Konzept der „Digitalen Ethik“ vor. In Kooperation mit der Hochschule der Medien Stuttgart. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung 

 

KAISERSLAUTERN, 23. & 26.10.2016

Seminar – Welche Möglichkeiten und Grenzen zeichnen die europäische und amerikanische Außen– und Sicherheitspolitik aus und wie ist der Erfolg mit Blick auf den Iran-Deal zu bewerten? Diesen und weiteren Fragen möchten Dr. Florian Böller von der TU Kaiserslautern und Giorgio Franceschini vom Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung (HSFK) auf den Grund gehen. Teil dieser Veranstaltung ist ebenfalls eine Exkursion zur Airbase in Ramstein am 23.10. In Kooperation mit dem Europa Direkt Informationszentrum Kaiserslautern. Atlantische Akademie Rheinland-Pfalz. Details & Anmeldung 


Aktuell: 12.10.2016

HEIDELBERG, 12.10.2016 / 20:00

Auftritt – Improtheater trifft Poetry Slam, Poesie und Performance vereinen sich zu einem einmaligen Highlight. Das Ergebnis: lebendig, hautnah und unberechenbar! Musikalische Begleitung von Andreas Rathgeber. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung

MÜNCHEN, 14.10.2016 / 19:00

Vernissage – Fotograf Steve McCurry fängt die generations- & kulturübergreifende Magie des Lesens ein. Ein kurzer Moment der Ruhe inmitten des Chaos: Versunkenheit, Konzentration – in solch einzigartigen Augenblicken drückt der weitgereiste Fotograf auf den Auslöser. Veranstalter: Prestel Verlag, Steve McCurry Studios. Amerikahaus München. Details & Anmeldung

FREIBURG, 14.10.2016 / 19:30

Podiumsdiskussion – Dr. Franziska Brantner, Dr. h. c. Gernot Erler, Prof. Dr. Ulrike Guérot und Dr. Andreas Schwab  diskutieren die schwindende Solidarität mit Europa. Was verbindet die europäischen Staaten eigentlich noch miteinander? Zum ersten Mal seit dem Beginn des größten Friedensprojektes nach dem Zweiten Weltkrieg sind wir ernsthaft mit der Möglichkeit konfrontiert, dass die Idee Europa scheitern könnte. Naht das Ende? In Kooperation mit der Katholische Akademie, dem Centre Culturel Français, dem Centro Culturale Italiano/Deutsch-Italienische Gesellschaft, der Landeszentrale für politische Bildung und der VHS Freiburg. Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung 

KIEL, 19.10.2016 / 19:00

Dia-Show – Roland Marske zeigt in einer fantastischen Multivisions-Show seinen halbjährigen Amerika-Trip! Kleine Warnung im Voraus: Es besteht die Gefahr zu vergessen, dass man die Reise auf Großbildleinwand im Vortragsaal erlebt und nicht live vor Ort an der Seite des Fotografen. Kennedy Infozentrum. Details & Anmeldung 


Aktuell: 05.10.2016

GUMMERSBACH, 07.10.2016 – 09.10.2016

Seminar – Zahlreiche hochkarätige Experten analysieren in der Theodor-Heuss-Akademie den Wettstreit zwischen den USA und China. Wer führt im Wettbewerb um militärische Macht, Kumulation von Kapital und im Erwerb von Wissen? Melde Dich an und finde es heraus! In Kooperation mit der Friedrich Naumann Stiftung. Amerikahaus Nordrhein-Westfahlen. Details & Anmeldung

STUTTGART, 10.10.2016 20:00

Radio-Play – DRACULA wurde erstmals 1938 veröffentlicht, und nahezu 80 Jahre später ist es noch immer ein gruseliges, sexualisiertes Meisterstück. Orson Welles machte es radiotauglich und sagte, Bram Stoker’s Dracula sei das haarsträubendste und wunderbarste Buch der Welt. Quasi geschaffen für die Präsentation im Radio, oder auch dem THEATRE OF THE MIND. In Kooperation mit dem New English American Theatre Stuttgart. DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung

LEIPZIG, 11.10.2016 / 20:00

Film Screening – anlässlich des National Hispanic Heritage Month’s. Weitere Informationen folgen in Kürze. Stay tuned! American Space Leipzig. Details & Anmeldung 

TÜBINGEN, 12.10.2016 / 20:00

Vortrag – Der USA Experte der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik Dr. Josef Braml spricht u.a. über den American Dream, soziale Ungleichheit, und politische Ohnmacht. Des Weiteren befasst er sich mit den starken Folgen des „Ausverkaufs der amerikanischen Demokratie“ für Europa. In Kooperation mit der Reinhold Maier-Stiftung. DAI Tübingen. Details & Anmeldung 


Aktuell: 29.09.2016

NÜRNBERG, 29.09.2016 / 19:00

Konzert – Mit Spaß und Freude entdeckt die kanadische Sopranistin Vanessa Lanch musikalisch Amerika. Zusammen mit dem amerikanischen Pianisten Wayne Lempke wird sie Werke von einigen der bedeutendsten Komponisten Amerikas präsentieren. In Kooperation mit den Nürnberger Nachrichten und dem Museum Tucherschloss. DAI Nürnberg. Details & Anmeldung

SAARBRÜCKEN, 30.09.2016 – 17.10.2016

Ausstellung – David Maung ermöglicht einen Vergleich zwischen den Grenzregionen USA-Mexiko und „Saar-Lor-Lux“. Es können zwei von David Maung durchgeführte Schul-Workshops gebucht werden. In Kooperation mit dem Lehrstuhl für Nordamerikanische Literatur und Kultur der Universität des Saarlandes sowie dem U.S. Generalkonsulat in Frankfurt. DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung

FREIBURG, 02.10.2016 / 20:00

Vortrag – Nobelpreisträger Joseph Stiglitz bringt neuen Wind in die Kritik europäischer Austeritätspolitik, und diskutiert seine Argumente mit dem Freiburger Finanzwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen. In Kooperation mit dem Institut für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft der Uni Freiburg. Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung 

HEIDELBERG, 04.10.2016 / 18:00

Diskussion – Unterhaltsam, sowie informativ geführter Diskurs über den „Sinn für Humor“ von Dr. Steven Bloom. DAI Heidelberg. Details & Anmeldung


Aktuell: 06.07.2016

TÜBINGEN, 07.07.2016 / 20:15

Vortrag – One Nation Under Guns: Was steckt hinter Amerikas Vernarrtheit in Waffen? Dr. Wilfried Mausbach, Heidelberg Center for American Studies. dai Tübingen. Details & Anmeldung

LEIPZIG, 07.07.2016 / 17:00 – 19:00

Round Table Discussion – „Looking East? – Transatlantic Security & the 2016 NATO Summit in Warsaw“ mit Generalkonsul Scott Riedmann, United States Consulate Leipzig und Prof. Crister S. Garrett, Direktor des Instituts für American Studies, American Space Leipzig. Details & Anmeldung

MÜNCHEN, 07.07.2016 / 19:30

Vernissage – Der Kalte Krieg. Ursachen – Geschichte – Folgen (Ausstellung bis zum 30.09.2016) in Kooperation mit Berliner Kolleg Kalter Krieg, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Schülerführungen möglich nach Anmeldung möglich, Amerikahaus München. Details & Anmeldung 

SAARBRÜCKEN/ PÜTTLINGEN, 08.07.2016

Open Air – Independence Day Konzert mit J.R. & The Screamers, ein mitreißender Querschnitt durch die amerikanische Rock- und Bluesgeschichte, DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung 

Aktuell: 07.09.2016

HAMBURG, 12.09.2016 / 19:00 Uhr

Podiumsdiskussion (auf Englisch) – Hillary Clinton or Donald Trump: Who Wins the White House? And Why? 

Panelisten: Adam Garfinkle (The American Interest), Metin Hakverdi (MdB,  SPD-Bundestagsfraktion). Moderation: Manfred Strack (Direktor, Amerikazentrum Hamburg). Veranstaltet vom Amerikazentrum Hamburg, der Friedrich-Ebert-Stiftung Hamburg, den German-American Institutes. Details & Anmeldung AUSGEBUCHT

LEIPZIG, 13.09.2016 / 18:00 Uhr

Diskussion (auf Englisch) – Presidential Election 2016: Changes in the White House, and changes in American power and purpose in the world (in English), mit Adam Garfinkle (The American Interest). Moderation: Prof. Crister Garrett (Projekt-Direktor, American Space Leipzig, Professor für Geschichte und Politik am Institut für American Studies, Universität Leipzig). Veranstaltet vom American Space Leipzig und den German-American Institutes. Details & Anmeldung

NÜRNBERG, 14.09.2016 / 19:00 Uhr

Diskussion (auf Englisch) – The 2016 Elections, U.S. Foreign Policy and the Middle East, mit Adam Garfinkle (The American Interest), Prof. Dr. Thomas Demmelhuber (Lehrstuhl für Politik und Gesellschaft des Nahen Ostens, FAU Erlangen-Nürnberg). Moderation: Prof. Dr. Andreas Falke (Direktor des DAI Nürnberg, Lehrstuhl für Auslandswissenschaften, FAU Erlangen-Nürnberg). Veranstaltet vom DAI Nürnberg und den German-American Institutes. Details & Anmeldung

HEIDELBERG, 15.09.2016

Luncheon / Vortrag (auf Englisch) – The US Elections 2016, mit Adam Garfinkle (The American Interest). Moderation: Jakob Köllhofer (Direktor, DAI Heidelberg). Veranstaltet vom DAI Heidelberg und den German-American Institutes. Nur auf Einladung, zur online Live-Übertragung am 15.09.2016, ab 12.30 Uhr.

TÜBINGEN, 16.09.2016 / 19:15 Uhr

Vortrag/ Talk (auf Englisch) – The U.S. Elections 2016 – A New President: Administrative Changes / a Shift in Power?, mit Adam Garfinkle (The American Interest). Veranstaltet vom dai Tübingen und den German-American Institutes. Details & Anmeldung


Aktuell: 06.07.2016

TÜBINGEN, 07.07.2016 / 20:15

Vortrag – One Nation Under Guns: Was steckt hinter Amerikas Vernarrtheit in Waffen? Dr. Wilfried Mausbach, Heidelberg Center for American Studies. dai Tübingen. Details & Anmeldung

LEIPZIG, 07.07.2016 / 17:00 – 19:00

Round Table Discussion – „Looking East? – Transatlantic Security & the 2016 NATO Summit in Warsaw“ mit Generalkonsul Scott Riedmann, United States Consulate Leipzig und Prof. Crister S. Garrett, Direktor des Instituts für American Studies, American Space Leipzig. Details & Anmeldung

MÜNCHEN, 07.07.2016 / 19:30

Vernissage – Der Kalte Krieg. Ursachen – Geschichte – Folgen (Ausstellung bis zum 30.09.2016) in Kooperation mit Berliner Kolleg Kalter Krieg, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Schülerführungen möglich nach Anmeldung möglich, Amerikahaus München. Details & Anmeldung 

SAARBRÜCKEN/ PÜTTLINGEN, 08.07.2016

Open Air – Independence Day Konzert mit J.R. & The Screamers, ein mitreißender Querschnitt durch die amerikanische Rock- und Bluesgeschichte, DAI Saarbrücken. Details & Anmeldung 


Aktuell: 29.06.2016

HAMBURG, 01.07.2016 / 18:00

Preisverleihung – Beste Bachelor- & Master-Arbeit mit dem Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Hamburg, Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung

HEIDELBERG, 02.07.2016 / 15:00

Party – 70-jähriges Jubiläum mit Park Open-Air, Hüpfburg, Street Food und Kinderprogramm, DAI Heidelberg. Details & Anmeldung

FREIBURG, 02.07.2016 / 11:00 – 17:00

Party – Independence Day-Feier im Biergarten, dazu Grillen, Live-Musik und Unterhaltung, Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung

KÖLN, 04.07.2016 / 19:00 – 00:00

Party – Buffet, DJ René Pera und Feuerwerk vor Kölner Skyline am US-Independence Day, Amerikahaus Köln. Details & Anmeldung


Aktuell: 22.06.2016

NÜRNBERG, 23.06.2016 / 17:00 – 18:30

Education USA Infosession – Studium in den USA, Alles zu Bewerbungsverfahren und Finanzierung, DAI Nürnberg. Details & Anmeldung

STUTTGART, 25.06.2016 / ab 15:00

Flohmarkt/Konzert/Party – Das Theater Rampe feiert den Saisonabschluss, u.a. live mit Country und Western, das DAZ Stuttgart empfiehlt. Details & Anmeldung

MÜNCHEN, 28.06.2016 / 19:00

Vortrag/Diskussion – Was ist neu an TTIP und TPP? Die Debatten um den Investitionsschutz in Freihandelsverträgen, Amerikahaus. Details & Anmeldung

HAMBURG, 29.06.2016 / 18:00

Ausstellungseröffnung: Artists in Cities of Distress: Baltimore and Detroit der Kulturwissenschaftsstudenten der Leuphana Universität Lüneburg, Amerikazentrum Hamburg. Details & Anmeldung


Aktuell: 01.06.2016

LEIPZIG, 02.06.2016 / 17:00

Film Screening & Fotoausstellung – “Religion in US Society”, die Ergebnisse der US Study Tour 2015, American Space Leipzig. Details & Anmeldung

FREIBURG, 04.06.2016 / 09:00 – 17:30

Studientag – TTIP & Co.: Wem nützt Freihandel?- Positionen aus Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft, Carl-Schurz-Haus. Details & Anmeldung

NÜRNBERG, 07.06.2016 / 18:30

Diskussion – Food Regulation in the U.S. – Transatlantic Food Safety Issues in Times of TTIP, DAI Nürnberg. Details & Anmeldung

STUTTGART, 07.06.2016 / 20:00

Lesung – Stewart O‘Nan: West of Sunset, eine Reflexion des Leben von Starautors F. Scott Fitzgerald, DAZ Stuttgart. Details & Anmeldung


Advertisements